Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


 

"Seele, wohin gehst du, wenn ich sterbe?"

Im Traum passiert es mir immer wieder, dass ich mit Leichtigkeit schweben kann; schwerelos bewege ich mich über den Boden, gleite unbeschwert dahin und genieße dieses herrliche Gefühl. Dieses Gefühl von Leichtigkeit wollte ich vermitteln und eine kleine Vorahnung davon an die Menschen geben, die sich wie ich Gedanken machen, wie es sein wird, wenn wir nicht mehr in unserem Körper sind und die Reise in die Anderswelt antreten. Es geht also darum, wohin unsere Seele geht, wenn wir sterben; bzw. was passiert nach dem Tod mit uns.-

Im Traum begegnet der Protagonistin Josie die Seele Fine, die ihr zeigt, wie schön es auf der anderen Seite ist, wie viel LIEBE und VERBUNDENHEIT dort zu finden ist. Und man erfährt, wie viel magische Momente in diesem Leben ein Vorgeschmack auf das jenseitige Leben sein können.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

Ein Abschied ist immer etwas Bewegendes! Möchten Sie ihren Lieben noch etwas sagen, etwas schreiben, was diese dann auch immer wieder einmal zur Hand nehmen können?

 

Wir bieten Ihnen an, diese Seelenlandbriefe für Sie zu gestalten. Suchen Sie sich aus unseren Mustern – die Sie mit dem Freigabelink


https://c.gmx.net/@712070277466429882/cy4hoobyStiguqdDdYKh9g

 

und dem Kennwort, das Sie bei uns anfordern können, aus und wir gestalten diese nach Ihren persönlichen Wünschen.

 

Weitere Motive können Sie ebenfalls bei uns erfragen, wie z.B. Sonnenuntergang, Strand usw.

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?