Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Diese von Martine gemalten Trauertiere sind dazu gedacht, die jeweilige Gefühlslage der trauernden Kinder und Jugendlichen anzuzeigen. Sie können ausgeschnitten und auch noch laminiert werden. Im „Konzeptbuch für Trauergruppen mit Kindern und Jugendlichen“ von uns ist beschrieben, wie diese Karten eingesetzt werden können.

 

 

Gibt es noch ein Gefühl - außer den 41 positiven und den 41 negativen - welches nicht in diesem Buch vorhanden ist und das Sie gerne verwenden würden, dann lassen Sie es uns wissen. 

Martine wird  Ihnen das passende Trauertier malen und dann als pdf-Datei zur Verfügung stellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier einige Beispiele aus dem Gefühlskartenbuch und ein Beispielkonzept:

 

 

Pantomime      (Gruppenspiel)

 

 Materialien:

Trauertier Gefühlskarten

 

Ziel:

Den K/J die Möglichkeit bieten, ohne (viele)Wörter ihre Gefühle auszudrücken.

 

Anleitung:

  •  Die K/J ziehen jeder eine Karte, bis alle Karten verteilt sind.
  •  Jedes K/J stellt die gezogenen Karten pantomimisch dar.
  •  Die K/J können erraten, welches Gefühl hinter dieser Pantomime steckt.

 

 

                                                                                 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?